Farbenspiele
  Startseite
    Katzenleben
    Malerisches
    Natürliches
    Festliches
    Lebensgedichte-und Geschichten
    Musikalisches
    Handgewerktes
  Über...
  Archiv
  Über
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    mausihelga

   
    ah-ps

   
    meine-stories

   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    marie-adel-verpflichtet

    rudolfsgedichte
   
    was-es-ist

   
    padernosder

    - mehr Freunde



http://myblog.de/indianwinter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


padernosder
( -/- )
25.6.17 07:13
Hallo,

am frühen Sonntagmorgen bin ich fertig mit dem neuen Beitrag. Noch ein Stündchen schlafen und dann "hinaus"... ;-)

Ich will mir noch einmal viel Zeit nehmen, für die zwar anwesenden, von mir aber noch nicht fotografierten Großlibellen. Vor allem warte ich darauf, daß sie im "Tandem" irgendwo landen, wo ich sie gut "erreichen" kann.

Einen schönen Sonntag!



Indianwinter
( -/- )
18.6.17 15:49
Hallo,

das freut mich wirklich, dass Du zufrieden bist damit, wie sich Dein Blog, bzw., wie Du ihn gestaltest und das kannst Du auch.
Man spürt doch Deine Freude und Deinen Wunsch, immer noch zu verändern, wenn Dir etwas noch nicht hundertprozentig gefällt.
Und vielseitig bist Du auf jeden Fall. Ich denke allerdings, wer selber bloggt, in dem Umfang wie Du etwa, der denkt sich schon, dass es natürlich auch Zeit kostet.
Die Suche nach den Bezeichnungen der verschiedenen Tier-und Pflanzenarten ist wirklich aufwändig und sehr ärgerlich, wenn es dann doch nicht zum Ergebnis führt.
Aber es ist toll und darüber staune ich immer wieder, wie schnell Du doch Deine schriftlichen Beiträge „druckreif“ hast. Das dauert bei mir länger und nervt mich. Ich muss immer erst alles etwas ruhen lassen und dann nochmal überarbeiten.

Viel Erfolg wünsche ich Dir noch an Deinem Weiher heute. Diese Jugendlichen, das ist absolut ärgerlich und wird es wohl immer geben, auch hier bei uns leider ist es so.

Einen schönen Wochenstart, LG, bis dann... : D



padernosder
( -/- )
18.6.17 13:50
Hallo,

mein Blog nimmt mich ganz schön "in Beschlag". Doch im Moment habe ich das Gefühl, daß er annähernd die Qualität hat, die ich von mir erwarte und vor allem auch die Vielseitigkeit.

Ein wenig ärgerlich ist, viel Zeit zu "verlieren", für die ergebnislose Suche nach Namen für Pflanzen und Tiere. Andererseits ist eine gewisse Akribie nötig, um "gute Arbeit" zu leisten.

Was Du sicher auch kennst... wenn es leicht und schön aussehen soll, dann steckt immer ganz viel "Mühe" dahinter, die niemand sieht und auch niemand sehen soll. Zum Glück brauche ich bei den Fotos meiner Kamera nichts aufwändig retuschieren.

Meine geschriebenen Beiträge, ohne Fotos, schaffe ich in einem Bruchteil der Zeit, die ich für meine Foto-Artikel benötige... aber jetzt ist - für heute - alles erledigt und ich werde wohl zum Libellen-Weiher gehen. Das entscheide ich immer sehr kurzfristig. Dieser Weiher wird auch von Jugendlichen genutzt, die leider Flaschen und anderen Abfall hineinwerfen.

Einen schönen Sonntag!



Indianwinter
( -/- )
17.6.17 18:42
Hallo,

schade, aber ich glaube, man kann die Sendung erst einen Tag später in der Mediathek abrufen.
Da Du ja aktuell sein möchtest, nützt Dir das dann nix.
Eine Möglichkeit wäre noch, so eine Sendung demnächst aufzunehmen, dann könntest Du in Ruhe noch einmal alles ansehen und auch einen Stopp einlegen, um vllt. Notizen zu machen...

Was den gestrigen „Rolling Stone“ angeht, habe ich auch noch nachgesehen. Ich kenne den Song im Grunde schon, er ist toll, doch mir nicht so geläufig, dass er mir eingefallen wäre.

Was Du auch immer heute noch unternehmen wirst, ich wünsche Dir auch einen schönen Abend und erfolgreichen Sonntag, mit der Kamera eventuell.
Das Wetter soll morgen gut werden, LG, bis dann : D



padernosder
( -/- )
17.6.17 16:38
Hallo,

das war gestern wirklich gute Satire. Ich wollte mir viel mehr davon "merken" und deshalb die Sendung in der Mediathek - zur Vorbereitung auf meinen Text - noch einmal ansehen. Das ging leider nicht.

Bzgl. meiner "musikalischen Weltreise" hoffe ich, daß alles aufgeklärt ist. Nun könnte ich Fotos für morgen bearbeiten, oder für neue sorgen und noch ein wenig umherstreifen, mit Besuch beim Italiener... ;-).

Schönen Abend und ebensolchen Sonntag!



Indianwinter
( -/- )
16.6.17 15:13
Tz, Tz, Tz,
da kann ich nur sagen „dito“.
Ich musste nämlich auch lachen, als ich Deinen letzten Eintrag hier gelesen habe und möchte nicht näher darauf eingehen, wie es sich mir im ersten Moment dargestellt hat.
Ich meine, mit den Körperstellen, an die sonst keine Sonne hinkommt...



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung