Farbenspiele
  Startseite
    Katzenleben
    Malerisches
    Natürliches
    Festliches
    Lebensgedichte-und Geschichten
    Musikalisches
    Handgewerktes
  Archiv
  Über
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    marie-adel-verpflichtet

    rudolfsgedichte
   
    was-es-ist

   
    padernosder

   
    pally66

    - mehr Freunde



http://myblog.de/indianwinter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Indianwinter
( -/- )
28.3.17 15:54
...dieses Gedicht von Goethe kannte ich auch noch nicht, ich habe es gefunden, als ich unter „Locken und Goethe“ nachgesehen habe und fand es sehr witzig.
Allerdings fand ich jetzt Deine Fragen nicht albern, man muss erstmal darauf kommen: )

Deine Ameisen sind auch toll, man übersieht sie sonst leicht, aber mir fiel wieder ein, als Kind fand ich sie immer interessant und das sind sie ja schließlich auch. Durch Deine Fotos wird man sich immer auch solcher Kleinstlebewesen wieder bewusst.
Dir noch einen schönen Tag und viel Sonne,
auch morgen. LG :D



padernosder
( -/- )
27.3.17 18:54
Hallo,

toll, vielen Dank, vor allem für das Gedicht. Ich kannte es nicht, weil ich selbst bei Goethe mehr auf die "Fakten" achte. Ich gebe zu, mache meiner Fragen sind ein wenig "albern". ;-)

Ja, die Sonne ist schon wichtig für unser Wohl. Ich genoß sie heute wieder in vollen Zügen. War noch mal bei den Ameisen. ;-)

Ich wünsche Dir weiterhin eine sonnige Woche. Der April steht vor der Tür, mal sehen, ob ich am 1. des Monats eine Idee habe. ;-)



Indianwinter
( -/- )
26.3.17 15:41
Hallo,

auch hier hat das gute Wetter sich gehalten.
Die ersten Blumen, wie z.B. die Osterglocken, sind auch bei mir schon verblüht und der Walnussbaum hier vor unserem Haus, hat auch schon Knospen.
Deine Blümchen sind "niedlich", ich mag besonders die Blauen gerne.

Wünsche Dir einen schönen Wochenstart , LG :D



padernosder
( -/- )
25.3.17 18:08
Hallo,

bin soeben zurück von meinem "Sonnen-Trip" und wie immer gespannt, was ich jetzt auf dem Bildschirm zu sehen bekomme. Die Magnolien machen jeden Tag einen kleinen Schritt voran... und naja, wir wissen es ja, das heißt auch, das bald schon wieder alles vorbei ist.

Bei mir gibt es viele Narzissen, Krokusse sind schon größtenteils "vorbei". Ich fand ein paar kleine blaue Blümchen, die werden sicher hier zu sehen sein. Es war so schön warm in der Sonne, daß meine Gesichtshaut schon spannt...

Ich wünsche Dir einen schönen Abend und einen ebensolchen Sonntag!



padernosder
( -/- )
23.3.17 20:48
Hallo,

es freut mich, daß Dir meine Libellen gefallen haben. Heute war ich wieder unterwegs, aber es fliegen immer noch keine herum. Dafür sahen die Magnolien und die roten Palmkätzchen ganz gut aus. Aber wer will die noch sehen? ;-)

Jetzt hoffe ich auf morgen und vor allem auf den Samstag. Wird schon werden!



Indianwinter
( -/- )
22.3.17 15:52
...das Sofa hat schon was für sich : )

Was Shutterstock betrifft, ich denke, da braucht es etwas Geduld, lasse Dich nicht entmutigen, ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass sich doch bald etwas tut.

Du hast schon recht, man erfährt natürlich nie, was Dir als Fotografen dann doch an Motiven entgeht. Es sind halt Lebewesen, denen Du „auflauerst“ und sie sind auf der Hut, natürlich aus gutem Grund und Dich kennen sie ja nicht.
Sicherlich, es ist ein Hobby, doch den Ehrgeiz hat man natürlich trotzdem, das ein oder andere Tier zu erwischen und die Fotos sollen auch gut sein.
So ein Eisvogel oder ein Greifvogel, das wäre schon ein Highlight, vllt. gelingt es Dir doch noch.

Die Greifvögel mag ich besonders, ich war als Kind mit meinem Vater bei einer Greifvogelausstellung, etwas, das ich nie vergessen werde, diese wunderschönen Tiere so ganz aus der Nähe zu erleben. Den Rotmilan gab es auch zu bewundern.

Natürlich haben die Fernsehfilmer -und Fotografen ihre eigenen Möglichkeiten und Erfahrungen, doch ich finde Deinen Traum von den wunderbaren Fotos, den lebst Du, denn ganz genauso finde ich sie, Deine Aufnahmen- wunderbar schön : D



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung